Bluthochdruck L Arginin

Danke für die Bewertung! Teile es mit Deinen Freunden!

Danke für Deine Bewertung!

Eingetragen von Admin
163 Aufrufe
http://www.blutdrucksenkendelebensmittel.de/

Der 3 Baustoff für die Arterien ist das L-Arginin,
Bei Bluthochdruck sind die Arterien verengt.
Aus welchem Grund auch immer, es kann die
Übersäuerung sein, Stress und andere Ursachen haben.
Wenn Die Arterie fast zu ist, muss ich diese wieder
öffnen, damit das Blut wieder frei fließen kann,
Damit der Sauerstoff in die Zellen gelangen kann
und mein ganzer Blutkreislauf versorgt wird.
Und das schaffe ich mit Arginin. Man kann es auch
mit einem Stau vergleichen. Wenn die Straßen
nicht frei sind und irgendwo gebaut wird,
dann findet eine Verengung statt. Das Auto
kann nicht weiter fahren, weil vor ihm ein Auto
ist und davor das nächste. Ist die Straße frei
von Baustellen, kann die Autofahrt weiter
gehen.

Was macht Arginin?
Arginin erzeugt Stickstoff in den Arterien. Dadurch öffnet sich
die Arterie und das Blut kann gut durchfließen.
Es verhindert Ablagerungen in den Gefäßen, so das
nichts in der Gefäßwand hängen bleibt und es unterstützt zusätzlich
den Aufbau von Gewebe und Muskelmasse...

Im Jahre 1998 bekamen 3 Männer den Nobelpreis für
die Entdeckung des L-Arginins.
http://www.blutdrucksenkendelebensmittel.de/
Kategorien
Arginin

Schreibe einen Kommentar

Kommentare

Schreib als Erster einen Kommentar zu diesem Video