Kleine und große Leber-Galle-Reinigung | kleine Reinigung nach Anderson | Teil 1

Danke für die Bewertung! Teile es mit Deinen Freunden!

Danke für Deine Bewertung!

Eingetragen von Admin
217 Aufrufe
Neuauflage des alten Videos, das mir zu fehlerbehaftet war. Ich beschreibe hier die kleine und die Prinzipien, die für kleine und große Reinigung wirken. Gleichzeitig mit der Reinigung erfolgt eine Entgiftung der Leber und des Körpers insgesamt über den Darm (kommen auch aus der Lymphe: "Entschlackung" der Lymphe und somit des Zwischengewebes). Dabei gehen etliche Mineralien verloren, die wieder aufgefüllt werden müssen - daher ist ein Abstand zwischen den Reinigungen erforderlich. Es ist nicht möglich, mit einer einzigen Reinigung alle Ablagerungen auszuspülen. Die Ablagerungen, die durch diese Reinigung hier ausgeschieden werden, sind nicht die bekannten "echten" Gallensteine, sondern nach meiner Auffassung die Vorstufen dazu, Gallensteine im Anfangsstadium sozusagen - was deren Ausscheidung trotzdem mehr als sinnvoll erscheinen lässt.

link für große Reinigung: später, sobald fertig
Kanal Moritz: https://www.youtube.com/channel/UCuQX9wTYtNzGhvaM4Ser11w
Moritz selbst zur Wiederholung der Reinigung http://youtu.be/fviCcTWtkvc

Inhalt:
bis 0.36 Unterschied kleine Reinigung zur großen
0:36 Hinweise
1:05 warum kleine Reinigung: sich damit vertraut machen, wenn man sich unsicher ist
1:21 kleine Reinigung bei Anderson gefunden
1:32 weiterer Anwendungsfall: Schmerzen
2:19 wie die Reinigung funktioniert, Prinzipien
2:42 woraus die Steine bestehen
3.13 harte Steine, die echten
3:55 so oder so: Ablagerungen, die man nicht haben will
4:08 beherbergen Parasiten
4:25 Vorgehen zum Ausscheiden der Steine
Gallengänge weiten,
4:45 Viel Galle erzeugen zum Ausschwemmen
5:15 mit Öl und Säure
5:57 125ml Olivenöl+125ml Zitronensaft bzw 180ml Grapefruitsaft
6:55 dritte Zutat: Apfelsaft, wirkend die Apfelsäure
7:42 Steine behindern Fluss der Galle, Verdauung schlechter
8:03 Erfahrungen zeigen deutliche Besserungen, selbst bei Krebs
8:37 empfehle Reinigung noch vor dem ersten Fasten
8:57 Entgiftung des Körpers insgesamt
9:50 Ursachen für die Bildung der Steine: Übersäuerung, Mineralienmangel,
11:04 meine Erfahrung: Ausscheidung auch ohne diese Reinigung, sie ist aber Abkürzung
12:17 Rezept für die kleine Reinigung
eine Woch lang:
kein Salz, chloriertes oder fluoriertes Wasser
2-3 Glas (frischer) Apfelsaft täglich
2-3 EL Apfelessig mit Honig vor jeder Mahlzeit
viel Gemüssäfte oder Gemüsebrühe
Urin-pH größer 7,5 als Kontrolle
2EL Olivenöl mit selber Menge Zitronensaft gemixt abends vor Bettgang und morgens nach Aufstehen
es geht nur Apfelessig (wegen Apfelsäure)
am Ende der Woche kann man die große Leber-Gallenreinigung durchführen
Essig und Saft besser naturtrüb

Büchlein Anderson: Rich Anderson (1999): The Liver. Cleansing and rejuvenating the vital organ. A key to perfect health. Christobe publishing, Medford, Oregon (USA)

Bittersalz (Apotheke, Amazon usw): Magnesiumsulfat, üblicherweise zur Darmentleerung (Durchfall), hier nicht, sondern in kleinerer Dosis zur Weitung der Gallenkanäle und denen der Leber.

Tags: Krebs, Anderson, Moritz, Parasiten, Entgiften, Übersäuerung, Reinigung,
Kategorien
Leber & Galle

Schreibe einen Kommentar

Kommentare

Schreib als Erster einen Kommentar zu diesem Video